×
العربية english francais русский Deutsch فارسى اندونيسي اردو

Bitte um Fatwa-Formular

Falsches Captcha

Fatwas / Fasten / Die Angelegenheit vom Nachholen des Fastens einer menstruierenden Frau

Ansichten:2473
- Aa +

Ich habe meine monatliche Blutung mit elf Jahren zu Beginn des Monats Ramadān bekommen. Den Monat habe ich nicht gefastet, da ich unwissend war. Meiner Familie habe ich dies nicht berichtet und jetzt bin ich Mutter von einem ein Monate alten Kind, dass ich stille. Soll ich den genannten Monat nachfasten? Möge Allah sie mit Gutem belohnen.

مسألة في قضاء الحائض للصيام

Antworten

Alles Lob gebührt Allah, und Segen und Frieden seinen auf unserem

Propheten Mohammed, so wie auf seiner Familie und all seinen

Gefährten.

Antwortend auf deine Frage, sagen wir zunächst: Durch Allah kommt der Erfolg.

Ja, du musst den genannten Monat vor dem Eintritt des kommenden Ramadān nachfasten. Jedoch ist es nicht notwendig alle Tage an einem Stück hintereinander nachzufasten. Es ist dir daher gestattet einen Tag zu fasten und den nächsten zu essen, oder einen Tagen zu fasten und zwei Tage oder mehr zu essen, bis der Monat zu Ende ist.

Euer Bruder,

Prof. Dr. Khālid al-Muslih


am häufigsten gesehen

2. Kein Ghusl außer durch Ejakulation ( عدد المشاهدات23135 )
3. Das Luftlassen während dem Gebet ( عدد المشاهدات22154 )
6. Das Urteil über das Reden auf der Toilette ( عدد المشاهدات8203 )
8. Blut und Eiter sind beides rein ( عدد المشاهدات6609 )
9. Wie lange dauert das Wochenbett an? ( عدد المشاهدات6417 )
10. Gehört die Stimme der Frau zu ihrer ‘Aura? ( عدد المشاهدات6179 )
12. Die Zeit für die Ganzkörperwaschung am Freitag ( عدد المشاهدات5735 )
13. Die Zeit für das ʿIschāʾ Gebet ( عدد المشاهدات5630 )
15. Das Bestreichen der Ohren ( عدد المشاهدات5585 )

Angezeigte Themen

1.

×

Möchten Sie die von Ihnen besuchten Elemente wirklich löschen?

Ja, löschen