×
العربية english francais русский Deutsch فارسى اندونيسي اردو

Bitte um Fatwa-Formular

Falsches Captcha

Fatwas / Gebet / Die Stelle an der al-Qunūt verrichtet wird

Ansichten:1345
- Aa +

Frage

Ich habe hinter einem Imam Maghrib gebetet, wobei er in der zweiten Rak’a al-Qunūt verrichtete. Was ist das islamische Urteil darüber?

موضع القنوت في الصلاة

 

Antworten

Alles Lob gebührt Allah, und Segen und Frieden seinen auf unserem

Propheten Mohammed, so wie auf seiner Familie und all seinen

Gefährten.

Antwortend auf deine Frage, sagen wir zunächst: Durch Allah kommt der Erfolg.

Die Sunna deutet darauf hin, dass al-Qunūt nach der letzten Rak’a des Gebets verrichtet wird. Sollte der Imam dem zuwiederhandeln, indem er dies in der zweiten Gebetseinheit verrichtet, so soll er im Gebet durch den Tasbīḥ darauf hingewiesen werden. Ebenso sollte er nach dem Gebet dementsprechend unterrichtet werden, wenn er bezüglich dem Zeitpunkt des Qunūts im Gebet unwissend war.

Euer Bruder,

Prof. Dr. Khalid alMuslih

29/03/1424  


am häufigsten gesehen

4. Heirat eines Muslims mit einer Kitabiya ( عدد المشاهدات3152 )
6. Das Bestreichen der Ohren ( عدد المشاهدات2866 )
7. Die Zeit für das ʿIschāʾ Gebet ( عدد المشاهدات2797 )
10. Die Art und Weise des Streichens über die Ledersocken ( عدد المشاهدات2681 )
13. Das laute Lesen der Basmallah im Gebet ( عدد المشاهدات2611 )

Angezeigte Themen

1.
×

Möchten Sie die von Ihnen besuchten Elemente wirklich löschen?

Ja, löschen